Am Samstag 27. April 2013 um 13.00h trafen sich die Lutzenberger Musikanten und Musikantinnenbeim Gasthaus Hohe Lust bei zweifelhaftem Wetter zum traditionellen Landsgemeinderundgang.

Obwohl an der Landsgemeinde Hundwil 1989 das Frauenstimmrecht knapp angenommen wurde (der Musikverein Lutzenberg spielte auf dem Stuhl)und 1997 die Landsgemeinde AR durch eine Urnenabstimmung abgeschafft wurde ist die Tradition des Musikverein in der Gemeindenoch wohl bekannt und gewünscht. An den meisten Orten wird das Landsgemeinde Lied gespielt und dieZuhörer erheben sich zum Gesang. Noch Heute wird das Lied viel gewünscht da es ein warmes, andächtiges und ergreifendesLied mit entsprechendem Text und Melodie ist.

Auf dem Rundgang gibt es für die Spielleute immer wieder Snacks und Getränke oder einen Zustupf in die Kasse was dann von den MusikantenInnen sehrgeschätzt wird. Ab dem Posten Fuchsacker meinte es Petrus jedoch nicht mehr so gut mit den Bläser und sie eilten schnell zum Ortsteil Büelachen wo sie bereits erwartet werden. Damit das Ständchen trocken abgewickelt werden konnte bauten die Einwohner von Büelachen extra ein Zelt auf und zwischen den musikalischen Vorträgen gab es grosszügig Getränke, Pizza und noch vieles mehr.

Der Musikverein Lutzenberg bedankt sich bei allen Zuhörern die diese Tradition weiter leben lassen recht herzlich.

AWARD WINNING PRODUCE

Order Online

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Pellentesque vestibulum aliquam cursus. Mauris molestie aliquam urna. Curabitur nec eleifend risus. Integer eget libero sed elit pharetra ultricies eu in augue. Integer eget libero sed elit pharetra ultricies eu in augue.

new0homepage-intro-block