Liebe Vereine, geschätzte Blasmusikbegeisterte

Vor genau zwei Monaten haben wir Euch über die Verschiebung des Appenzeller Kantonalmusikfest ins 2021 orientiert. Mit «Heiden 2021» blühte unser Gedanke und unser Spirit eines Musikfests im Appenzeller Vorderland weiter.

In den Statuten des Schweizer Blasmusikverbandes steht jedoch, dass im Jahr eines Eidgenössischen Musikfestes (Eidgenössisches Musikfest 2021 in Interlaken BE) keine kantonalen Feste ohne Ausnahmebewilligung der Verbandsleitung durchgeführt werden dürfen. Im Glauben, der Schweizer Blasmusikverband berücksichtige die aussergewöhnliche Situation, suchten wir das Gespräch, um eine solche Ausnahmebewilligung zu erhalten. Anfang Mai erhielten wir den definitiven Entscheid, dass die Verbandsleitung des SBV unserFest resp. Wettbewerb mit Bewertung im 2021 nicht dulden wird.

Die Reise dauert daher noch etwas länger. Wir fassen eine Durchführung des Appenzeller Kantonalmusikfest im Juni 2022 ins Auge. Unter anderem möchten wir den Mitgliedern unseres Verbandes ein Fest bieten und, gerade als Jugendmusik, welche die Organisationdes Fests inne hat, die Blasmusik in der Region stärken. Aber auch unsere Gastvereine, die eine Vereinsreise ins Appenzellerlandplanten, haben die Möglichkeit dies im 2022 «nachzuholen». Wir hoffen, Ihr seid auch wieder Teil unseres Musikfestes. Wir würden uns sehr über Eure Teilnahme freuen. Ihr erhaltet Eure eingereichten Partituren an der nächsten Delegiertenversammlung zurück. Auf Wunsch stellen wir Euch diese gerne auch bereits früher zu. Wir halten Euch weiterhin auf dem Laufenden. Weitere Informationen folgen unter anderem an der nächsten Delegiertenversammlung oder Ihr findet diese auch immer auf www.heiden2020.ch.

Musikalische Grüsse mit den besten Wünschen für eure Gesundheit.

AWARD WINNING PRODUCE

Order Online

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Pellentesque vestibulum aliquam cursus. Mauris molestie aliquam urna. Curabitur nec eleifend risus. Integer eget libero sed elit pharetra ultricies eu in augue. Integer eget libero sed elit pharetra ultricies eu in augue.

new0homepage-intro-block